Beiträge

Bernstein mit Insekt, Mikroskopie

Gelsenkirchen: am hellichten Nachmittag des heutigen Tages wurde erneut eine fossile Leiche unter dem Mikroskop gefunden. Die Tote – eine ca. 0,86 mm große Beflügelte – befand sich in misslicher Lage eingebettet in fossilem Harz. Sachdienliche Hinweise zum Tathergang werden nicht mehr gesucht. Indizien sprechen dafür, dass die Tat schon verjährt sein muss.

Massiver Bernstein-Klumpen, undurchsichtig, opak, groß

Die vergangene erste August-Woche zählt zu meinen bisherigen Highlights dieses Jahres 2017: ich unternahm eine Erkundungsreise in Sachen Bernstein nach Danzig an die polnische Ostseeküste. Dieser Landstrich gilt als eine der Hauptfundstätten für baltischen Bernstein. Danzig gilt als Bernstein-Stadt, finden doch dort zwei mal im Jahr in den Messe-Gebäuden der Amberexpo die bekanntesten Bernsteinmessen statt: im Frühjahr die “Aberif” und im Herbst die “Ambermart”. Weiterlesen